Direkt zum Inhalt wechseln
Preisrechner

Top 30 Marktplätze zum Verkauf von Lebensmitteln

Der Lebensmitteleinkauf ist eine der wichtigsten und häufigsten Tätigkeiten der Verbraucher. Mit dem Aufkommen von Online-Plattformen entscheiden sich immer mehr Menschen für Bequemlichkeit, Vielfalt und Preiswürdigkeit, indem sie ihre Lebensmittel auf Marktplätzen bestellen. Aber wie erreichen Sie Ihre Zielgruppe und steigern Ihren Umsatz?

In diesem Artikel werden wir die 30 wichtigsten Lebensmittelmarktplätze anhand ihrer Beliebtheit, Reichweite und Funktionen untersuchen. Wir zeigen Ihnen auch, wie Sie mit e-tailize Ihre Produkte auf diesen Marktplätzen einfach und effizient verkaufen können.

Klicken Sie hier, um alle von e-tailize unterstützten Integrationen im Bereich Lebensmittel zu sehen.

1. Amazon

Amazon Fresh ist der Lebensmittel-Lieferservice von Amazon, dem weltweit größten Online-Händler. Amazon Fresh bietet eine große Auswahl an frischen, tiefgekühlten und verpackten Lebensmitteln sowie Haushaltswaren, Schönheitsprodukte und Tierbedarf. Amazon Fresh ist in mehreren europäischen Ländern erhältlich, darunter Deutschland, Frankreich, Italien, Spanien und Großbritannien. Mit der Prime-Mitgliedschaft erhalten Kunden eine schnelle und kostenlose Lieferung sowie Zugang zu exklusiven Angeboten und Rabatten. Amazon Fresh ist auch mit Alexa, dem Sprachassistenten, integriert und ermöglicht so Voice-Shopping und Smart-Home-Funktionen.

Wie man auf amazon verkauft

2. Carrefour.fr

Carrefour ist einer der führenden Lebensmitteleinzelhändler mit über 12.000 Geschäften in mehr als 30 Ländern. Carrefour bietet eine Vielzahl von Formaten an, von Hypermärkten und Supermärkten bis hin zu Convenience Stores und E-Commerce. Auf der Online-Plattform von Carrefour können die Kunden Lebensmittel und andere Artikel bestellen und zwischen verschiedenen Lieferoptionen wählen, wie z. B. Lieferung nach Hause, Abholung oder Drive-Through. Carrefour bietet auch Eigenmarkenprodukte an, die Qualität und ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis bieten.

Wie man auf Carrefour.fr verkauft

3. Tesco

Tesco ist der größte Lebensmitteleinzelhändler im Vereinigten Königreich mit einem Marktanteil von über 25 %. Tesco betreibt mehr als 3.000 Filialen im Vereinigten Königreich und in Irland sowie Online-Plattformen in mehreren europäischen Ländern, wie Polen, Ungarn und der Tschechischen Republik. Tesco bietet eine Reihe von Produkten an, von frischen und tiefgekühlten Lebensmitteln bis hin zu Haushaltswaren und Kleidung. Tesco hat auch ein eigenes Treueprogramm, die Clubcard, die Kunden mit Punkten, Gutscheinen und Rabatten belohnt. Die Online-Plattform von Tesco bietet verschiedene Lieferoptionen an, wie z. B. die Lieferung nach Hause, „Click and Collect“ oder „Delivery Saver“, bei dem gegen eine monatliche Gebühr unbegrenzt viele Lieferungen möglich sind.

4. Bol.com 

Bol.com gilt als die führende Online-Plattform für allgemeine Waren in den Niederlanden und Belgien. Sie verfügt über eine starke Kundenbasis von über 12 Millionen aktiven Nutzern und interagiert mit 30.000 Verkäufern. Die Plattform umfasst eine vielfältige Palette von Produkten und Kategorien, darunter Bücher, Medien, Elektronik und Spielzeug. Besonders bemerkenswert ist, dass Bol.com exklusive Eigenmarken wie Beter Bed, Blokker und HEMA führt. Um Verkäufern bei der Erweiterung ihrer Reichweite und dem Wachstum ihres Geschäfts zu helfen, bietet Bol.com verschiedene Programme und Dienstleistungen wie Bol.com Fulfillment, Bol.com Advertising und Bol.com Select an. Darüber hinaus zeichnet sich die Plattform durch eine engagierte und treue Kundenbasis aus, da mehr als 90 % ihrer Nutzer wiederholt Einkäufe tätigen.

Wie man auf Bol.com verkauft 

5. Ocado

Ocado ist ein ausschließlich online-basierter Lebensmittelhändler mit Sitz im Vereinigten Königreich. Ocado bietet eine breite Palette von Produkten an, von frischen und tiefgekühlten Lebensmitteln bis hin zu Haushaltsessentials und Beauty-Produkten. Ocado arbeitet auch mit anderen Einzelhändlern wie Marks & Spencer, Waitrose und Morrisons zusammen, um deren Produkte auf seiner Plattform anzubieten. Ocado nutzt fortschrittliche Technologien wie Robotik, künstliche Intelligenz und maschinelles Lernen, um seine Abläufe und die Kundenerfahrung zu optimieren. Die Online-Plattform von Ocado bietet verschiedene Lieferoptionen wie Heimlieferung, Abholung im Geschäft oder Smart Pass, der unbegrenzte Lieferungen gegen eine monatliche Gebühr ermöglicht.

6. E.Leclerc

E.Leclerc ist eine französische Genossenschaft unabhängiger Einzelhändler mit über 700 Geschäften in Frankreich und 10 weiteren europäischen Ländern. E.Leclerc bietet eine breite Palette von Produkten an, von Lebensmitteln und Getränken bis hin zu Gesundheits- und Schönheitsprodukten, sowie Dienstleistungen wie Reisen, Versicherungen und Bankgeschäfte. Über die Online-Plattform von E.Leclerc können die Kunden Lebensmittel und Non-Food-Artikel bestellen und zwischen verschiedenen Lieferoptionen wählen, z. B. Lieferung nach Hause, Abholung per Mausklick oder Drive-Through. Das Unternehmen hat auch ein eigenes Treueprogramm, die E.Leclerc Card, die seinen Mitgliedern Rabatte und Vorteile bietet.

Wie man auf E.Leclerc verkauft

7. Auchan

Auchan ist ein französischer multinationaler Einzelhandelskonzern mit über 3.000 Geschäften in 17 Ländern. Auchan bietet eine Vielzahl von Formaten an, von Hypermärkten und Supermärkten bis hin zu Convenience Stores und E-Commerce. Über die Online-Plattform von Auchan können die Kunden Lebensmittel und andere Artikel bestellen und zwischen verschiedenen Lieferoptionen wählen, wie z. B. Lieferung nach Hause, Abholung oder Drive-Through. Auchan bietet auch Eigenmarkenprodukte an, die Qualität und ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis bieten.

Wie man auf Auchan verkauft

8. Albert Heijn

Albert Heijn ist der größte Lebensmitteleinzelhändler in den Niederlanden mit über 1.000 Filialen im ganzen Land. Albert Heijn bietet eine breite Produktpalette an, die von frischen und tiefgekühlten Lebensmitteln bis hin zu Haushaltswaren und Körperpflegeprodukten reicht. Albert Heijn hat auch eigene Handelsmarken, die mehr als 50 % des Umsatzes ausmachen. Auf der Online-Plattform von Albert Heijn können die Kunden Lebensmittel und Non-Food-Artikel bestellen und zwischen verschiedenen Lieferoptionen wählen, z. B. Lieferung nach Hause, Abholung per Mausklick oder Fahrradlieferung. Albert Heijn hat auch ein eigenes Treueprogramm, die Bonuskarte, die seinen Mitgliedern Rabatte und Angebote bietet.

9. Mercadona

Mercadona ist der größte Lebensmitteleinzelhändler Spaniens mit über 1.600 Filialen im ganzen Land. Mercadona bietet eine breite Palette von Produkten an, von frischen und tiefgekühlten Lebensmitteln bis hin zu Haushaltswaren und Haustierbedarf. Mercadona bietet auch Eigenmarkenprodukte an, die mehr als 80 % des Umsatzes ausmachen. Über die Online-Plattform von Mercadona können Kunden Lebensmittel bestellen und sich diese nach Hause oder in eine Filiale in ihrer Nähe liefern lassen.

10. Coop

Coop ist eine Schweizer Genossenschaft von Einzelhandelsunternehmen mit über 2.000 Geschäften in der Schweiz und Italien. Coop bietet eine Vielzahl von Formaten an, von Hypermärkten und Supermärkten bis hin zu Convenience Stores und E-Commerce. Auf der Online-Plattform von Coop können die Kunden Lebensmittel und andere Artikel bestellen und zwischen verschiedenen Lieferoptionen wählen, wie z. B. Lieferung nach Hause, Abholung oder Drive-Through. Coop bietet auch eigene Eigenmarkenprodukte an, die sich durch Qualität und Nachhaltigkeit auszeichnen.

Geben Sie uns die e-digits. Sie werden es nicht bereuen. Erhalten Sie wöchentliche Blogs in Ihrem Posteingang

11. Sainsbury’s

Sainsbury’s ist der zweitgrößte Lebensmitteleinzelhändler im Vereinigten Königreich und betreibt landesweit über 1 400 Geschäfte. Sainsbury’s bietet eine breite Palette von Produkten an, von frischen und tiefgekühlten Lebensmitteln bis hin zu Haushaltswaren und Kleidung. Sainsbury’s hat auch eigene Handelsmarken, die mehr als 50 % des Umsatzes ausmachen. Auf der Online-Plattform von Sainsbury’s können die Kunden Lebensmittel und Non-Food-Artikel bestellen und zwischen verschiedenen Lieferoptionen wählen, z. B. Lieferung nach Hause, Abholung per Mausklick oder Lieferpass, der gegen eine monatliche Gebühr unbegrenzte Lieferungen ermöglicht.

12. Kruidvat Marketplace

Der Kruidvat-Marktplatz ist eine florierende Plattform für Lebensmittelverkäufer in Europa. Der Markt ist bekannt für sein hohes Verkehrsaufkommen und bietet einen großen Kundenstamm, der eifrig nach Lebensmitteln und Waren des täglichen Bedarfs sucht. Mit einer benutzerfreundlichen Schnittstelle macht es Kruidvat den Verkäufern leicht, ihre Produkte zu präsentieren und ein breites Publikum zu erreichen. Darüber hinaus ziehen ihre robusten Marketingkampagnen und Werbeaktionen noch mehr Kunden an, was sie zu einer ausgezeichneten Wahl für diejenigen macht, die ihr Lebensmittelgeschäft in Europa ausbauen wollen.

Wie man auf Kruidvat-Marktplatz verkauft

13. REWE

REWE ist ein in Deutschland ansässiger Handelskonzern mit über 10.000 Märkten in 22 Ländern. REWE bietet eine Vielzahl von Formaten an, von Supermärkten und Discountern bis hin zu Verbrauchermärkten und E-Commerce. Auf der Online-Plattform von REWE können die Kunden Lebensmittel und Non-Food-Artikel bestellen und zwischen verschiedenen Lieferoptionen wählen, z. B. Lieferung nach Hause, Abholung oder Drive-Through. REWE bietet auch Eigenmarkenprodukte an, die Qualität und ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis bieten.

14. Edeka

Edeka ist eine deutsche Genossenschaft unabhängiger Einzelhändler mit über 11.000 Geschäften in Deutschland. Edeka bietet eine breite Palette von Produkten an, von Lebensmitteln und Getränken bis hin zu Gesundheits- und Schönheitsprodukten, sowie Dienstleistungen wie Reisen, Versicherungen und Bankgeschäfte. Über die Online-Plattform von Edeka können die Kunden Lebensmittel und Non-Food-Artikel bestellen und zwischen verschiedenen Lieferoptionen wählen, z. B. Lieferung nach Hause, Abholung oder Drive-Through. Edeka bietet auch eigene Markenprodukte an, die Qualität und ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis bieten.

15. Intermarché

Intermarché ist ein bekannter europäischer Marktplatz für Lebensmittel und bietet Verkäufern eine fantastische Möglichkeit, den Lebensmittelmarkt der Region zu erschließen. Mit seiner großen Reichweite und seinem umfangreichen Kundenstamm kann Intermarché ein beeindruckendes Verkehrsaufkommen verzeichnen. Die Funktionen der Plattform, darunter erweiterte Such- und Filteroptionen, helfen den Produkten, sich in einem überfüllten Markt abzuheben. Das Engagement von Intermarché für Kundenzufriedenheit sorgt für einen treuen Kundenstamm und macht das Unternehmen zu einer attraktiven Wahl für Lebensmittelhändler, die in Europa Fuß fassen wollen.

Wie man auf Intermarché verkauft

16. Asda

Asda ist eine britische Supermarktkette, die sich im Besitz von Walmart, dem größten Einzelhändler der Welt, befindet. Asda betreibt über 600 Filialen im gesamten Vereinigten Königreich sowie Online-Plattformen in mehreren europäischen Ländern, wie Frankreich, Deutschland und Italien. Asda bietet eine Reihe von Produkten an, von frischen und tiefgekühlten Lebensmitteln bis hin zu Haushaltswaren und Kleidung. Asda hat auch eigene Eigenmarkenprodukte, die Qualität und ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis bieten. Die Online-Plattform von Asda bietet verschiedene Lieferoptionen an, z. B. die Lieferung nach Hause, Click and Collect oder den Lieferpass, der gegen eine monatliche Gebühr unbegrenzte Lieferungen ermöglicht.

17. Migros

Die Migros ist eine Schweizer Genossenschaft von Einzelhandelsunternehmen mit über 2.000 Filialen in der Schweiz und der Türkei. Die Migros bietet eine Vielzahl von Formaten an, von Hypermärkten und Supermärkten bis hin zu Convenience Stores und E-Commerce. Auf der Online-Plattform der Migros können die Kunden Lebensmittel sowie Non-Food-Artikel bestellen und zwischen verschiedenen Lieferoptionen wählen, wie z. B. Lieferung nach Hause, Click & Collect oder Drive-Through. Die Migros bietet auch Eigenmarkenprodukte an, die sich durch Qualität und Nachhaltigkeit auszeichnen.

18. OnBuy

OnBuy ist ein spannender und schnell wachsender Marktplatz in Europa. Es hat durch seine wettbewerbsfähigen Preise und eine breite Palette von Produktkategorien, einschließlich Lebensmitteln, Aufmerksamkeit erregt. OnBuy ist zwar nicht ausschließlich eine Plattform für den Lebensmittelhandel, aber der wachsende Verkehr und Kundenstamm machen es zu einer vielversprechenden Option für Verkäufer. Die benutzerfreundliche Plattform und die unkomplizierte Gebührenstruktur sind für Unternehmen interessant, die in den europäischen Lebensmittelmarkt expandieren wollen. Da OnBuy immer beliebter wird, können Anbieter die steigende Popularität von OnBuy nutzen, um ihren Umsatz mit Lebensmitteln in Europa zu steigern.

Wie man auf OnBuy verkauft

19. Spar

Spar ist ein niederländischer Einzelhandelskonzern mit über 13.000 Filialen in 48 Ländern. Spar bietet eine Vielzahl von Formaten, von Hypermärkten und Supermärkten bis hin zu Convenience Stores und E-Commerce. Auf der Online-Plattform von Spar können die Kunden Lebensmittel und Non-Food-Artikel bestellen und zwischen verschiedenen Lieferoptionen wählen, z. B. Lieferung nach Hause, Abholung oder Drive-Through. Spar bietet auch Eigenmarkenprodukte an, die Qualität und ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis bieten.

20. Pandacola

Pandacola ist ein aufstrebender Akteur in der europäischen Lebensmittelmarktszene. Sie hat zwar nicht das gleiche Verkehrsaufkommen wie einige der etablierteren Plattformen, bietet aber einzigartige Funktionen, von denen Verkäufer profitieren können. Mit dem Schwerpunkt auf biologischen und gesunden Produkten zieht Pandacola gesundheitsbewusste Kunden an. Die benutzerfreundliche Oberfläche und die personalisierten Empfehlungen helfen den Verkäufern, ein Nischenpublikum anzusprechen, das an hochwertigen Lebensmitteln interessiert ist. Der Schwerpunkt von Pandacola auf Nachhaltigkeit und umweltfreundlichen Produkten spricht auch umweltbewusste Verbraucher an und macht das Unternehmen zu einer interessanten Option für Lebensmittelhändler in Europa.

Wie man auf PandaCola verkauft

21. Morrisons

Morrisons ist der viertgrößte Lebensmitteleinzelhändler im Vereinigten Königreich mit über 500 Filialen im ganzen Land. Morrisons bietet eine breite Palette von Produkten an, von frischen und tiefgekühlten Lebensmitteln bis hin zu Haushaltswaren und Kleidung. Morrisons hat auch eigene Handelsmarken, die mehr als 50 % des Umsatzes ausmachen. Auf der Online-Plattform von Morrisons können die Kunden Lebensmittel und Non-Food-Artikel bestellen und zwischen verschiedenen Lieferoptionen wählen, z. B. Lieferung nach Hause, Abholung per Mausklick oder Lieferpass, der gegen eine monatliche Gebühr unbegrenzte Lieferungen ermöglicht.

Geben Sie uns die e-digits. Sie werden es nicht bereuen. Erhalten Sie wöchentliche Blogs in Ihrem Posteingang

22. Kroger

Kroger, ein gut etablierter Lebensmittelmarktplatz in den Vereinigten Staaten, bietet ebenfalls Möglichkeiten für Verkäufer, die ihre Reichweite auf Europa ausdehnen möchten. Obwohl es sich nicht um eine europäische Plattform handelt, können der gute Ruf und der Kundenstamm von Kroger von Vorteil sein. Es eignet sich besonders für internationale Anbieter, die den amerikanischen Markt erschließen und ihre Präsenz schrittweise auf Europa ausdehnen wollen. Das ausgedehnte Netzwerk und die digitale Infrastruktur von Kroger sorgen für ein hohes Verkehrsaufkommen und den Zugang zu einem breit gefächerten Publikum, was Kroger zu einer attraktiven Option für Lebensmittelverkäufer mit globalen Ambitionen macht.

Wie man auf Kroger verkauft

23. Delhaize

Delhaize ist eine belgische Supermarktkette mit über 800 Filialen in Belgien und Luxemburg. Delhaize bietet eine breite Palette von Produkten an, von Lebensmitteln und Getränken bis hin zu Gesundheits- und Schönheitsprodukten, sowie Dienstleistungen wie Catering, Floristik und Foto. Auf der Online-Plattform von Delhaize können die Kunden Lebensmittel und Non-Food-Artikel bestellen und zwischen verschiedenen Lieferoptionen wählen, wie z. B. Lieferung nach Hause, Click & Collect oder Drive-Through. Delhaize hat auch eigene Eigenmarkenprodukte, die Qualität und Nachhaltigkeit bieten.

24. TheMarket

TheMarket ist ein bekannter Marktplatz in Neuseeland, der aber auch den Zugang zu den Käufern ermöglicht. Auch wenn TheMarket nicht die gleiche Größe wie einige europäische Giganten hat, so sprechen die besonderen Merkmale des Unternehmens, einschließlich der kuratierten Produktauswahl, ein Nischenpublikum an, das hochwertige Lebensmittel sucht. Verkäufer können diese Plattform nutzen, um den Verbrauchern einzigartige und spezialisierte Lebensmittelprodukte vorzustellen. Das Engagement von TheMarket für Kundenzufriedenheit und innovative Einkaufserlebnisse macht es zu einem wertvollen Weg für Lebensmittelhändler, die sich auf dem Markt profilieren wollen.

Wie man auf TheMarket verkauft

25. Colruyt

Colruyt ist eine belgische Einzelhandelsgruppe mit über 600 Geschäften in Belgien, Frankreich und Luxemburg. Colruyt bietet eine Vielzahl von Formaten an, von Discountern und Supermärkten bis hin zu Convenience Stores und E-Commerce. Über die Online-Plattform von Colruyt können die Kunden Lebensmittel und andere Artikel bestellen und zwischen verschiedenen Lieferoptionen wählen, wie z. B. Lieferung nach Hause, Abholung oder Drive-Through. Colruyt bietet auch eigene Markenprodukte an, die Qualität und ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis bieten.

26. Mercator

Mercator ist eine slowenische Supermarktkette mit über 400 Filialen in Slowenien, Kroatien, Serbien sowie Bosnien und Herzegowina. Mercator bietet eine breite Produktpalette an, die von Lebensmitteln und Getränken bis hin zu Haushaltsartikeln und Tierbedarf reicht. Über die Online-Plattform von Mercator können Kunden Lebensmittel bestellen und sie sich nach Hause oder in ein Geschäft in ihrer Nähe liefern lassen. Mercator bietet auch eigene Markenprodukte an, die Qualität und ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis bieten.

27. AAFES (The Exchange)

AAFES, auch bekannt unter dem Namen The Exchange, ist in erster Linie auf den Dienst an der amerikanischen Militärgemeinschaft ausgerichtet. Auch wenn die Zielgruppe nicht in erster Linie Europäer sind, so bietet sie doch eine einzigartige Gelegenheit für Verkäufer, die diese spezielle Zielgruppe ansprechen wollen. AAFES ist auf Militärstützpunkten und -einrichtungen in verschiedenen Ländern, darunter auch in Europa, tätig. Daher können die Verkäufer ein gezieltes Publikum von in Europa stationierten Militärangehörigen und ihren Familien erreichen. Sie bietet einen Nischenmarkt für Lebensmittel und Waren des täglichen Bedarfs und ist damit eine interessante Option für Verkäufer, die mit der US-Militärgemeinde in Europa in Kontakt treten wollen.

Wie man auf AAFES (The Exchange) verkauft

28. Jumbo

Jumbo ist eine niederländische Supermarktkette mit über 700 Filialen in den Niederlanden und Belgien. Jumbo bietet eine breite Palette von Produkten an, von frischen und tiefgekühlten Lebensmitteln bis hin zu Haushaltswaren und Körperpflegeprodukten. Jumbo bietet auch Eigenmarkenprodukte an, die mehr als 40 % des Umsatzes ausmachen. Über die Online-Plattform von Jumbo können die Kunden Lebensmittel und Non-Food-Artikel bestellen und zwischen verschiedenen Lieferoptionen wählen, z. B. Lieferung nach Hause, Click and Collect oder Lieferung per Fahrrad. Jumbo hat auch ein eigenes Treueprogramm, Jumbo Extra’s, das seinen Mitgliedern Rabatte und Vorteile bietet.

29. Greenweez

Greenweez ist ein etablierter europäischer Marktplatz mit einem starken Fokus auf ökologische und umweltfreundliche Produkte, einschließlich Lebensmittel. Es hat sich den Ruf erworben, eine vertrauenswürdige Adresse für umweltbewusste Einkäufer zu sein. Als Verkäufer von Lebensmitteln bietet Greenweez Zugang zu einem Nischenpublikum, das auf der Suche nach natürlichen und nachhaltigen Lebensmitteln ist. Das Engagement des Marktplatzes für Qualität und Nachhaltigkeit passt gut zu den Verkäufern, die biologische und umweltfreundliche Lebensmittel anbieten. Der engagierte Kundenstamm und der Schwerpunkt auf ethischem Einkaufen machen die Plattform für Lebensmittelhändler attraktiv, die mit umweltbewussten Verbrauchern in Europa in Kontakt treten wollen.

Wie man auf Greenweez verkauft

30. ICA

ICA ist eine in Schweden ansässige Einzelhandelsgruppe mit über 1 300 Geschäften in Schweden und Norwegen. ICA bietet eine Vielzahl von Formaten an, von Hypermärkten und Supermärkten bis hin zu Convenience Stores und E-Commerce. Über die Online-Plattform von ICA können die Kunden Lebensmittel und andere Waren bestellen und zwischen verschiedenen Lieferoptionen wählen, wie z. B. Lieferung nach Hause, Abholung per Mausklick oder Fahrradlieferung. ICA bietet auch eigene Markenprodukte an, die sich durch Qualität und Nachhaltigkeit auszeichnen.

Warum e-tailize das Beste für den Verkauf auf diesen Marktplätzen ist

Wie Sie sehen können, gibt es in Europa viele Lebensmittelmarktplätze, jeder mit seinen eigenen Merkmalen, Vorteilen und Herausforderungen. Wenn Sie Ihre Produkte auf diesen Marktplätzen verkaufen möchten, benötigen Sie eine zuverlässige und effiziente Lösung, die Sie bei der Integration, Analyse und Werbung für Ihre Produkte unterstützt. Hier kommt e-tailize ins Spiel. e-tailize bietet drei Hauptmodule:

Channelize, Analyze und Advertize.

  • Channelize: Mit diesem Modul können Sie Ihr Produktmanagement, die Bestandsverwaltung, die Auftragsabwicklung und vieles mehr zentralisieren und automatisieren – mit über 125 Integrationen. Das bedeutet, dass Sie Ihre Angebote auf mehreren Marktplätzen ganz einfach von einer Plattform aus verwalten können.
  • Analyze: Dieses Modul ermöglicht es Ihnen, Marktplatzdatenströme zu zentralisieren und die Datenmodelle von e-tailize zu nutzen, um leistungsstarke Online-Marktplatzanalysen zu erstellen. Dies kann Ihnen helfen, fundierte Entscheidungen über Ihre Verkaufsstrategie zu treffen.
  • Advertize: Mit diesem Modul können Sie das Kampagnenmanagement zentralisieren und Anzeigen zentral erstellen, um Zeit zu sparen. Dies kann Ihnen helfen, Ihre Produkte auf verschiedenen Marktplätzen effektiv zu bewerben.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass e-tailize eine umfassende Lösung bietet, die Ihnen helfen kann, Ihre Online-Verkäufe über verschiedene Marktplätze im Lebensmittelbereich zu zentralisieren, zu optimieren und zu monetarisieren.

Benötigen Sie weitere Informationen?

Kontaktieren Sie mich!

Ricardo Rubino

Quelle

Weiterlesen
Marktplätze
Produktfluss: Wie man ein solides Produkterlebnis schafft Weiterlesen
Marktplätze
Top 30 Marktplätze in Italien Weiterlesen
Marktplätze
Überwindung der Rezession bis 2023 Weiterlesen