Direkt zum Inhalt wechseln
Preisrechner

Der ultimative Bol.com-Leitfaden

bol.com-Paket

Bol.com hat Millionen von Kunden in den Niederlanden und Belgien. Von einer Online-Buchhandlung im Jahr 1999 entwickelte sich das Unternehmen zu dem Milliarden-Dollar-Unternehmen, das es heute ist(1). Bol.com verfügt über mehr als 20 Produktkategorien und unterstützt Zehntausende von Unternehmern beim Online-Verkauf.

In jüngster Zeit hat Bol.com einen Umsatzanstieg von 70 Prozent verzeichnet. Ahold Delhaize (Muttergesellschaft) berichtet, dass der Umsatz von Bol.com bis Ende 2021 voraussichtlich um weitere 30 Prozent auf insgesamt 5 Milliarden Euro steigen wird. Der Hauptgrund für diesen Anstieg ist die Schließung von Geschäften, die nicht unbedingt notwendig sind, um die Ausbreitung des Coronavirus zu bremsen(2).

Warum auf Bol.com verkaufen

Bol.com ist einer der am meisten genutzten Marktplätze in den Niederlanden und Belgien. Der Verkauf auf der Plattform ist also eine praktikable Strategie zur Diversifizierung Ihrer Kanäle. Nahezu zwei Millionen Menschen besuchen die Plattform jeden Tag, mit insgesamt 8 Millionen Einzelkunden. Bol.com ist nicht nur eine gute Möglichkeit, viele Menschen zu erreichen, sondern bietet auch Dienstleistungen wie Fulfillment und Versand an.

Was zu verkaufen ist

Der Schlüssel zum Erfolg liegt darin, herauszufinden, was auf Marktplätzen verkauft werden soll. Stimmen Sie Ihre Produkte auf die Zielgruppe des Marktplatzes ab, auf dem Sie verkaufen wollen. Achten Sie außerdem darauf, dass der Marktplatz wirtschaftlich sinnvoll ist. Vergewissern Sie sich, dass Ihre Gewinnspanne die Preis- und Versandkosten deckt. Bedenken Sie außerdem, wie Ihr Produkt mit der Konkurrenz konkurriert, und erkennen Sie, dass sich der Verkauf auf Marktplätzen vom Verkauf in Ihrem Geschäft unterscheiden kann.

Geben Sie uns die E-Nummern. Sie werden es nicht bereuen. Erhalten Sie wöchentliche Blogs in Ihrem Posteingang

Wie man anfängt

Spätestens 10 Wochen nach der Eintragung bei der niederländischen Handelskammer oder dem belgischen Unternehmensregister können Sie sich als Partner bewerben. Erstellen Sie zunächst ein Kundenkonto bei Bol.com und klicken Sie auf das Dropdown-Menü. Klicken Sie dann auf „Verkaufskonto“ und geben Sie Ihre Unternehmensdaten ein. Bestätigen Sie die E-Mail, die Bol.com Ihnen sendet, und geben Sie den Code ein, den Sie an Ihrer Geschäftsadresse erhalten.

Verkaufen auf bol.com: der Prozess

1. Verwalten Sie Ihre Produkte

Produkte hinzufügen

Verwalten von Produktinformationen

2. Angebote auf dem Bol.com-Marktplatz einstellen

Geben Sie Ihre Angebote in Ihr Konto ein

Legen Sie Ihre Lieferzeit fest

Legen Sie Ihren Preis fest

Stellen Sie Ihren Bestand ein

3. Mit dem Verkauf beginnen

Regelmäßige Überprüfung auf offene Aufträge

4. Bearbeitung Ihrer Bestellungen und Stornierungen

Versenden Sie die Aufträge, die Sie ausgewählt haben

Wählen Sie einen Transporteur für Ihre Sendung

Hinzufügen von Transportinformationen zu Ihren Sendungen

Prüfen Sie den Status Ihrer Sendungsanfrage

Überprüfung und Bestätigung von Stornierungen

5. Verwalten Sie Ihre Rückgaben

Prüfen Sie regelmäßig Ihre Erträge

Bearbeiten Sie Ihre Rücksendungen

6. Vorbereiten auf mehr Verkäufe

Aktualisierte Bestandswerte senden

Passen Sie Ihre Preisgestaltung an

Aktualisieren Sie Ihre Lieferzeiten

Optimierung von Bol.com

Bei Bol.com sollten Sie alle Aspekte Ihres Kontos optimieren, um die Chance zu erhöhen, die Konkurrenz zu übertreffen. Bol.com verwendet insbesondere die unten aufgeführten Kriterien, um die Platzierung Ihres Eintrags zu bestimmen, und Sie sollten diese berücksichtigen:

  • Verfügbarkeit des Artikels;
  • Qualität des Artikels (z. B. neu, gebraucht, zurückgegeben usw.);
  • Preis des Artikels inkl. MwSt. Versandkosten und Mehrwertsteuer;
  • Lieferbedingungen, bestehend aus:
    • die Lieferzeit des Artikels;
    • Frist, innerhalb derer die Lieferung des Artikels erfolgt (z. B. bis 23 Uhr bestellt, morgen geliefert);
    • zusätzliche Zustelloptionen, wie Abend- und Wochenendzustellung, Zustellung am selben Tag, Abholstellen).
  • Leistungsbewertung des Unternehmensverkäufers auf der Grundlage von:
    • Liefertreue;
    • Stornierungen von Bestellungen durch den gewerblichen Verkäufer;
    • Kundenrezensionen;
    • Rückverfolgbarkeit von Lieferungen auf der Grundlage von Track & Trace.

Read all about marketplace optimization here.

Werbung auf bol.com (und anderen Marktplätzen)

Bol.com bietet mehrere Möglichkeiten der Werbung:

1. Werbung anzeigen

Sie können auf der Website von Bol.com mit Werbebannern werben. Diese Banner sind im Stil von Bol.com gestaltet. Wenn der Nutzer auf das Banner klickt, wird er mit der Produktseite auf Bol.com verbunden. Sie können über Bol.com auch Banner für Offsite-Werbung kaufen. Auf diese Weise können Sie mit dem bekannten Bol.com-Branding für Ihre Produkte werben und haben gleichzeitig die Möglichkeit, ein anderes Publikum zu erreichen.

2. Gesponserte Produkte

Sie können die Sichtbarkeit Ihres Produkts in den Suchergebnissen des Marktplatzes durch gesponserte Produkte fördern. Diese Anzeigen haben in der Regel eine hohe Konversionsrate, die Anzeigen funktionieren auf der Grundlage von Keyword-Bidding. Diese Gebotsabgabe kann manuell oder automatisch erfolgen (der Unterschied wird hier erklärt).

3. Online-Zeitschriften

Bol.com nutzt die sozialen Medien, um Online-Magazine bei den relevanten Zielgruppen bekannt zu machen. Diese Online-Magazine haben eine hohe Rücklaufquote von 15 bis 25 %.

Marketplace advertising, in general, is expertly and extensively described in our article ‘the ultimate marketplace advertising guide’.

Bol.com-Politik

Bol.com hat Regeln aufgestellt, um eine Verschlechterung des Marktplatzes zu verhindern. Der wichtigste Punkt, auf den man achten sollte, ist der Preis. Bol.com erlaubt es Ihnen nicht, einen niedrigeren Preis als auf Ihrer Website anzubieten oder einen wesentlich höheren Preis als die Konkurrenz auf dem Marktplatz anzubieten. Der Grund dafür ist, dass Bol.com alles tut, um sein Image eines guten Preis-Leistungs-Verhältnisses zu wahren. Wenn Sie ein Produkt unter einer Eigenmarke verkaufen, haben Sie auch das Recht, dieses Produkt zu kontrollieren und zu verkaufen. Mit einem White Label kann jeder kaufen und verkaufen.

Darüber hinaus dürfen Sie nur Pakete verschicken, die kein Branding oder das Branding von Bol.com tragen und mit einem eindeutigen Etikett versehen sind, auf dem der Name des Verkäufers steht. Darüber hinaus ist es dem Verkäufer nicht gestattet, außerhalb der Niederlande oder Belgiens zu verkaufen. Sie können alles über die Politik hier nachlesen.

Auftragsabwicklung durch Bol.com

Wie Amazon bietet auch Bol.com einen Logistikdienst an. Dieser Service umfasst Inventar und Versand und optimiert die Faktoren, die für die Bewertung Ihres Verkäufers zählen. Daher wirkt sich die Nutzung dieser Erfüllungsoption in der Regel positiv auf die Bewertung Ihres Verkäufers aus. Derzeit ist die Anmeldung zu diesem Programm aufgrund der hohen Nachfrage geschlossen. Prüfen Sie hier, was es kostet und ob es verfügbar ist.

If you’re interested in obtaining a quote for outsourcing fulfillment, you can use the form provided here. We have partnerships with multiple fulfillment providers (all of which are GS1 certified) so you can get quotes from various partners and choose the one that best fits your business needs.

Tools für die Optimierung Ihrer Marktplätze

Wenn Sie die Marktplätze optimal nutzen und dabei so effizient wie möglich sein wollen. Sie sollten ein Tool wie e-tailize in Betracht ziehen. e-tailize macht das Produkt- und Anzeigenmanagement einfach. Wir verfügen über umfangreiche Datenanalysetools, die Ihnen Einblicke in den Markt, die Konkurrenz, Ihre Produkte und Anzeigen geben. Wir verwenden algorithmisches Clustering, um wertvolle Keywords vorherzusagen, und wir nutzen KI, um Ihnen bei der Optimierung von Inventar, Marketingausgaben und Kundensupport zu helfen.

Weiterlesen
Marktplätze
Top 30 Marktplätze für den Verkauf von Mode-Accessoires Weiterlesen
Marktplätze
Top 30 Marktplätze in Schweden Weiterlesen
Marktplätze
7 Tipps zur Verbesserung Ihrer Verkäuferbewertung auf Amazon Weiterlesen